Kraftbaum

Der Bergahorn beim Schürli unterhalb Heiligkreuz ist ein wahrer Riese – ein lebendiges Baummonument, ein Kraftbaum. Er hat in seinem wohl mehrhundertjährigen Leben eine dreissig Meter breite, majestätische Krone gebildet. Der gut in der Erde verwurzelte und weit in den Himmel ragende Bergahorn ist ein Sinnbild der gesunden Lebenskraft und ein Symbol, das für die Wechselwirkung zwischen Mensch und Natur steht. Hier ist ein Ort des Wohlfühlens, ein Ort, um Kraft zu tanken – ein Kraftort. Der Kraftbaum unterhalb der Wallfahrtskirche lädt zum Besuch ein. Er löst unterschiedliche, stets positive Gefühle aus: Staunen, Begeistern, Ruhe…